Dienstag, 28. Februar 2017

Neu im Februar 2017

Frisch in diesem Monat sind folgende Dinge bei uns zum ersten Mal eingezogen:


1) Russisch Brot (Dr. Quendt; 1,78 €) 2) vegane Schoki (Veganz; 1,85 €) 3) Oreo-Schogetten (0,59 €)
4) 2 Portionier-Dosen (Tchibo; 4,99 €) 5) Veggie-Nuggets (Valess; 3,99 €) 6) Joghurt (Müller; 1,49 €)
7) V-Fruchtgummi (Katjes; 0,79 €) 8) Sojadrink (K-take it veggie) 9) V-Fruchtgummi (Katjes; 0,85 €)

Freitag, 24. Februar 2017

P.S.: Schlaft gut! :)

Matratzen soll man ja aller paar Jahre auswechseln und bei uns war eben zufällig heute der Zeitpunkt gekommen. Ich hatte mich mit dem Liebsten für 20 Uhr verabredet und ihn quasi auf halbem Weg zu IKEA mit ins Auto geladen. Freitags zwischen 20:30 Uhr und 22 Uhr ist meiner Meinung nach grundsätzlich die beste Zeit zum Stöbern beim Möbelschweden, weil da so gut wie überhaupt nichts mehr los ist (und das macht das Einkaufserlebnis ganz besonders entspannt).

Unsere erworbenen Teile:


MORGEDAL Matratze (Schaumstoff, fest) => 229 €
2x HAMPDAN Kissen (Polyesterfüllung, fest) => je 14,99 €
4x SOMMAR 2017 Glas => je 0,99 €
2x PLATTBOJ Knopfzellen => je 1,99 €

Mittwoch, 22. Februar 2017

Dorffasching 2017

Bei unserem letzten Karnevalstermin vor Aschermittwoch haben wir mal eine für uns völlig neue Location aufgesucht, was sich als goldrichtige Entscheidung herausstellte :)



Samstag, 18. Februar 2017

What's up? WhatsApp!

Okay, ich geb's zu: rein technologisch betrachtet bin ich ein äußerst misstrauischer, konservativer Dinosaurier. Öde halt -.-
Dass sich kostenlose (bzw. direkt am Anfang zunächst noch extrem günstige) Kommunikationsdiense wie WhatsApp schnell auf dem Markt durchsetzen würden, hatte ich zwar vorausgesehen, aber damit einhergehende Konsequenzen leider teilweise völlig falsch eingeschätzt.
Mittlerweile verschickt echt kein Schwein mehr SMS - außer ich vielleicht. Ach ja ... und der Liebste! Quasi die zwei Deppen-Dinos vom Dienst xD



Donnerstag, 16. Februar 2017

Dinner for two: Wie Sie sehen, sehen Sie nichts.

Anlässlich des diesjährigen Valentinstages wollten wir mal wieder zu zweit romantisch essen gehen. Weil ich jedoch Anfang Februar telefonisch und online keinen einzigen Tisch mehr in den von uns favorisierten drei Restaurants bekommen konnte und ehrlich gesagt auch nicht allzu sehr an diesem speziellen Datum hänge, habe ich einfach einen Termin für den Folgetag bei unserem Favoriten klargemacht :)
Mag auf den einen oder anderen vielleicht ein bisschen merkwürdig wirken, ist aber meines Erachtens nach immernoch besser als ein Restaurant am Valentinstag aufzusuchen, das für uns bloß ein Notnagel gewesen wäre und wo es uns dann möglicherweise auch gar nicht gefallen hätte.



Sonntag, 12. Februar 2017

Medi-Fasching 2017

Bei uns geht es faschingsmäßig derzeit echt Schlag auf Schlag, denn unser Karneval Nr. 2 stand gestern auf dem Plan. Anbei - wie gewohnt - ein paar Eindrücke vom Abend (2 bis 3 Videos folgen später noch) ... und natürlich auch unsere Kostüme :)



Dienstag, 7. Februar 2017

DHfK-Fasching 2017

Der diesjährige Sportlerfasching war mal wieder genial, v.a. auch deshalb, weil wir erstmals das Programm miterleben durften.
Aus unserem Quartett-Plan wurde dann leider doch nichts, weil unser Begleitpärchen kurzfristig erkrankte (Grippewelle kursiert ja auch gerade). Ich fand den Abend zu zweit letztlich aber auch echt super :)
Das 2017er Motto lautete übrigens Hüttengaudi.