Donnerstag, 31. Oktober 2013

Gruselabend

Halloween stellt uns jedes Jahr erneut vor die Herausforderung, einen netten Horror- oder zumindest Gruselfilm auszusuchen. 2013 ist es letztlich dieser hier geworden:



Halloween-Cupcakes

Falls heute meine gekauften Süßigkeiten für die kleinen Monster nicht ausreichen sollten, habe ich noch ein paar schaurig-leckere Cupcakes vorbereitet:



Dienstag, 29. Oktober 2013

Creadienstags-Projekte

Heute habe ich mal wieder den Pinsel gezückt und obendrein auch noch hübsche Tassen zu Mini-Übertöpfen umfunktioniert:



Montag, 28. Oktober 2013

Neu im Oktober

Neben den bereits gezeigten Stücken von IKEA oder aus der Shopping Week sind u.a. auch diese Dinge im Oktober neu bei uns eingezogen:


1) Hello Kitty Waschmittel für Schwarzes + Feines & Wolle (Thomas Philips)
2) Luxurious Volume Fühlbar-Mehr-Volumen-Shampoo (John Frieda)
3) Müllermilch Select Weiße Schokolade & Kokos-Mandel (Müller)
4) Kinder-Überraschung Maxi-Ei im Monster-Look (im Angebot bei Penny)

Samstag, 26. Oktober 2013

Stop Vivisection: Bürgerinitiative gegen Tierversuche in der EU

Dazu werde ich jetzt nicht viel schreiben (was man unter Tierversuchen versteht, dürfte ja weitestgehend bekannt sein), sondern einfach direkt auf die Seite verlinken: *klick*

Würde mich freuen, wenn ihr euch - falls bisher noch nicht geschehen - einfach mal über die Aktion informieren würdet und euch danach vielleicht sogar dieser guten Sache mit einer (virtuellen) Unterschrift anschließt.

Freitag, 25. Oktober 2013

Updates zum IKEA Halle/ Leipzig

Heute waren wir mal nur recht kurz beim Möbel-Schweden und mitgekommen sind letztlich bloß drei recht überschaubare Dinge:


KAKA CHOKTRYF Adventskalender (mit Hallorenkugeln + 2 IKEA-Gutscheinen) => 12,95 €
SMYCKA Girlande => 9,99 €

Dienstag, 22. Oktober 2013

IKEA Hack: TRENDIGe Wanduhr

Heute gibt's mal wieder einen kleinen IKEA Hack von mir zu sehen:


fertige DIY-Wanduhr (die Anbringung im Wohnzimmer erfolgt am Wochenende)

Montag, 21. Oktober 2013

... und weiter geht's! :)

Bei einem bekannten Discounter habe ich mich heute noch mit diesen beiden hilfreichen Strickbüchern (meine allerersten Bücher zum Thema) eingedeckt:


es gab noch zwei weitere Bücher (zum Thema Filzen und auch noch für diverse Sockenstrickereien)
=> für mich waren jedoch nur die oben gezeigten wirklich relevant

Freitag, 18. Oktober 2013

Jeder fängt mal klein an: Strickpremiere

Eine super Idee für einige meiner diesjährigen Weihnachtsgeschenke war schnell gefunden: ich stricke einfach ein paar Schals und gut ist's. Dumm nur, dass ich überhaupt nicht stricken kann xD

Naja, besser gesagt konnte. Immerhin hat mir Oma gestern mal ganz in Ruhe einen kleinen Strickkurs für Einsteiger gegeben. War zu Beginn noch etwas verwirrend erheiternd, da sie selbst seit ca. 30 Jahren keine Stricknadeln mehr in der Hand gehalten hatte (mir fiel da direkt der Spruch mit dem Einäugigen unter den Blinden ein *g*).

So weit bin ich dann gestern auch direkt noch gekommen:




Für alle Neugierigen unter euch: das wird mal ein Loop werden, wenn's groß ist (zumindest hoffe ich das).

Abschließend möchte ich euch noch darauf aufmerksam machen, dass heute der große Online-Flohmarkt von Steffi (www.ohhhmhhh.de) stattfindet. Meine Angebote kennt ihr ja bestimmt bereits (*klick*).

Sonntag, 13. Oktober 2013

Glamour Shopping Week Oktober 2013

Vom 05. bis zum 12. Oktober konnte man wieder wunderbar günstig dank der Zeitschrift Glamour und der beigefügten Shopping Card einkaufen.



Samstag, 12. Oktober 2013

Outfit des Tages

Mein heutiges Herbstoutfit bei regnerischem Wetter:


Tuch: H&M (siehe hier)
Tasche: Anna Field
Jacke: H&M
Shirt: Madonna
Gürtel: Kaviar Gauche for Zalando (siehe hier)
Rock: H&M
Armband: Anna Dello Russo at H&M (siehe hier)
Strumpfhose: Lidl
Gummistiefel: Lidl

Dienstag, 8. Oktober 2013

Endlich Ordnung im Stoff-Chaos

Bis vor Kurzem besaß ich lediglich ein rotes HELMER Schubladenelement von IKEA, um meinen Meterwarenvorrat aufzubewahren. Es überrascht jetzt wahrscheinlich nicht, dass nicht alles hinein passte und ich so gezwungen war, ein paar Stoffe woanders unterzubringen. Nervige Angelegenheit ... und dieses ewige Gesuche erst! :(

Klar hätte ich natürlich auch einfach die Schubladen mit den ab Werk beigefügten weißen Minizettelchen beschriften können, jedoch wäre das aufgrund des Durcheinanders innerhalb der Schubladen (wegen dem begrenzten Platzangebot wurde zwangsläufig alles gemixt zusammen gepackt) ziemlich sinnlos gewesen. Hinzu kommt, dass vor Kurzem dank der Kleinanzeigen noch ein passendes Geschwisterchen für HELMER bei uns eingezogen ist. Dieses hatte allerdings keinerlei Stecketiketten mehr dabei und so musste schnell eine andere Beschriftungslösung für beide Aufbewahrungen her:


jedes Fach hat nun seine eigene Kennzeichnung
(in dieser Schublade sind z.B. nur SOMMARKUL od. SPRINGKORN Stoffe mit Flamingomotiv drin)

Samstag, 5. Oktober 2013

News vom Möbelschweden

Seit dem 01. Oktober gibt es wieder einmal Limited Editions/ Collections bei IKEA.

Die eine ist in winterlichen Naturtönen (grau, beige und weiß) gehalten und heißt CHALET. Ihr Erkennungsmerkmal ist ein Hirschkopf, der auf fast jedem Stück (aus Stoff, Feldspanporzellan oder laminierter Pappe) abgebildet ist.
Bei der zweiten limitierten Kollektion handelt es sich um TRENDIG. Diese L.E. setzt im Vergleich zu CHALET auf Farbenvielfalt (Pastelltöne, schwarz, orange, rot und grün), grafische Prints und v.a. auf ein Design ganz im chinesischen Stil.

Ich gebe zu, dass ich persönlich in puncto Gefallen eher zu der dezenteren Kollektion tendiere. Nicht nur der cleane Look oder das stimmige Winterkonzept überzeugen mich, auch konnte ich chinesischen Dekorationen/ Einrichtungen irgendwie noch nie so wirklich etwas abgewinnen.
Geschmäcker sind aber natürlich verschieden und IKEA versucht ganz offensichtlich, mit den beiden konträren Kollektionen komplett unterschiedliche Designvorlieben zu bedienen.

Hier mal ein Überblick über meine Ausbeute:


2x HÖGTID Schüssel => je 3,49 €
MARGARETA Meterware (7,- €/ Meter) => 16,10 € (2,30 m)
2x HÖGTID Becher => je 2,49 €
TRENDIG 2013 Schüssel => 2,99 €
2x HÖGTID Dessertteller => je 2,99 €

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Tolle individuelle Türschilder bei Schildermaxe

Seit unserem Einzug vor ca. drei Jahren sind wir hier die einzigen Hausbewohner ohne ein Türschild mit Namen. Das bescherte uns seitdem hin und wieder verwirrte Besucher und auch durchaus mal misstrauische Paketboten.

Der Grund für das Dilemma: nirgendwo gab es damals wirklich schöne und v.a. individuell erstellbare Schilder, die ausnahmsweise mal nicht aus Messing oder Holz gefertigt waren, was in meinen Augen einfach immer ''Oma @ Home'' oder halt beim Holzschild ''Ich bin ein Naturfuzzi! (P.S.: ...mit Auto.)'' schreit. Also nix gegen meine Omma (oder Omas im Allgemeinen), aber deren Namensschild ist tatsächlich auch aus Messing *räusper*
Bevor ich mir also nur irgendetwas halbwegs Ansehnliches kaufen würde, wollte ich lieber auf das perfekte Türschild warten und dafür einfach später nochmal weitersuchen - schließlich hing ja auch nicht unser Leben davon ab ;)
Das 'später' war dann gestern.