Dienstag, 16. Januar 2018

Freitag, 12. Januar 2018

Meistgeklickt in 2017

Ich habe mich trotz der um 1/3 gekürzten Beitragsmenge (bis 2017 gab es monatlich stets 15 Blogposts, seither nur noch 10) auch dieses Mal im Januar wieder dazu entschieden, die 10 - rein nach ihren Seitenaufrufszahlen - beliebtesten Veröffentlichungen meines Blogs vom vorangegangenen Jahr aufzulisten.
Let's go! :)



Samstag, 6. Januar 2018

Silvester 2017

Zunächst möchte ich euch allen ein frohes neues Jahr wünschen und hoffe natürlich auch, dass ihr die Silvesternacht gut - also ohne irgendwelche Blessuren und/ oder einen 🐱 - überstanden habt :)



Freitag, 29. Dezember 2017

Neu im Dezember 2017

Diese Dinge sind im aktuellen Monat erstmals bei uns eingezogen:


1) Trockenshampoo (Batiste; 2,45 €)  2) Deostick (Nivea; 1,75 €)  3) Deo-Roll-On (Rexona; 1,25 €)
4) Ohrringe (H&M; 9,99 €)  5) Aktenvernichter (Lidl; 29,99 €)  6) Filmshirt (Suicide Squad; 29,74 €)
7) Super Smoothie (REWE; je 1,49 €)   8) Jumpsuit (Lidl; 14,99 €)   9) Teddy-Schoki (Lindt; 1,75 €)

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Sonntag, 24. Dezember 2017

News

Zunächst erstmal Frohe Weihnachten an euch alle! :)
Ich hoffe, dass ihr grad eine tolle Zeit zusammen mit euren liebsten Menschen (und/ oder Tieren) verbringt.

Nachfolgend kommen direkt mal wieder ein paar Neuigkeiten aus meiner Sphäre:



Freitag, 22. Dezember 2017

Filmkritik: Star Wars Episode VIII - Die letzten Jedi (3D)

Der aktuelle Star-Wars-Streifen ist ein Paradebeispiel dafür, dass Übersetzungen manchmal etwas unglücklich ausfallen können. Während man sich beim Originaltitel (The last Jedi) noch schön fragen konnte, ob es sich hierbei um Singular (also nur Luke Skywalker) oder Plural (Luke + evtl. Rey und/ oder möglicherweise andere Leute) handelte, nimmt die deutsche Version ganz klar schon vorab ein bisschen die Spannung raus -.-

Am letzten Kinodienstag haben wir uns den inzwischen achten Teil (Rogue One mal ausgeklammert, falls man das überhaupt darf?!?) der Weltraumsaga angeschaut und nun gibt's dazu eine kleine Rezension :)



Mittwoch, 20. Dezember 2017

Möbelschweden-Rückblick inklusive JULBORD 2017

Seit Mitte September gab es bei mir keinen richtigen IKEA-Beitrag mehr und das, obwohl wir währenddessen dreimal dort eingekauft hatten und einmal ausgiebig schlemmten.
Auf das alljährliche All-you-can-eat-Event komme ich später in diesem Beitrag zurück, denn zunächst möchte ich euch mal unsere Einkäufe des besagten Zeitraums zeigen:


MUNSBIT Mandeln => 1,20 €
YPPERLIG Tasche in gelb/ schwarz => 1,99 €
YPPERLIG Tasche in grün/ weiß => 1,99 €
YPPERLIG Tasche in rot/ weiß => 1,16 € (statt 1,99 €; Karte A.-Kalender)
VINTER 2017 Geschenkpapierrolle => 4,99 €/ 3er-Set
2x JULBORD Eintrittskarte => je 19,95 € (statt 24,95 €; Family-Rabatt)
VARDAGEN Schälmesser (9 cm) => 4,65 € (statt 7,99 €; Karte A.-Kalender)
Konvolut Schraubenschlüssel, Haken & Co. => 2,50 € (Fundgrube)
FLITIGHET Dessertteller (20 cm) => 1,16 € (statt 1,99 €; NEU; Karte A.-Kalender)
DVALA Spannbettlaken in schwarz (140x200)=> 8,59 € (statt 9,99 €; Anteil 5€-Coupon)
Gutscheinkarte => gratis (wollte sie nur wegen dem STOCKHOLM BLAD Motiv ^.^)
SANELA Kissenbezug aus Samt in graugrün (50x50) => 6,53 €
(statt 7,99 €; 5% Family-Fundgruben-Rabatt + Onlinecoupon)
IKEA PS VALLÖ Gießkanne (Mini) in türkis => 1,28 € (statt 1,49 €; Anteil 5€-Coupon)

o.Abb. (dafür hier zu sehen):
3x Adventskalender (1 für den tMdW/ 1 für mich/ 1 für Mutti vom tMdW) => je 12,95 €